Labor Services

Mit unserem hochmodernen privatwirtschaftlichen Forschungslabor, unserer umfangreichen Sammlung an Tumorgewebeproben, unserem direkten klinischen Zugang zu Patienten und unserer auf präanalytische Variablen kontrollierten Biobank leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung personalisierter Medizin.

Zu unserem Laborteam gehören Experten im Bereich der Assay-Entwicklung und Biomarker-Validierung mit weitreichenden fachlichen Kompetenzen in der Genomik und Proteomik. Mit einem umfangreichen Angebot an molekular-medizinischen Verfahren sowie unserem Wissens- und Erfahrungsschatz erfüllen wir alle Ihre Anforderungen an ein onkologisches Labor. In der Zusammenarbeit mit uns können Sie sich sicher sein, Forschungsergebnisse mit dem größten Nutzenpotenzial zu erzielen.

In den Laboren von Indivumed wurde basierend auf intakten, vitalen Gewebeschnitten eine Testplattform entwickelt. Diese Plattform ermöglicht es, neue Wirkstoffverbindungen hinsichtlich ihres Wirkungsmechanismus zu untersuchen. Mithilfe dieser patientennahen Plattform lässt sich nicht nur das Verständnis der Medikamentenwirkung bei unterschiedlichen Patientenpopulationen, sondern auch die Durchführung klinischer Studien und die Prognose von Studien-Outcomes verbessern.

Grundlage des intakten Gewebemodells ist die kurzzeitige Kultivierung flottierender Schnitte von intaktem Tumorgewebe mit einer Dicke von 200 bis 900 µm. Ein großer Vorteil der Verwendung von Tumorgewebe ist die Analyse von Krebszellen innerhalb der Tumorumgebung, bei der Zell-Zell-Interaktionen erhalten bleiben. Sie erhalten einen Bericht mit einer umfangreichen Darstellung aller Ergebnisse sowie der histopathologischen Daten und klinischen Informationen des Patienten.

Unsere Plattform für das Medikamenten-Profiling erlaubt u. a. die Überprüfung und Bestätigung von Medikamentenwirkungen in einer natürlichen Tumorumgebung, die Priorisierung von Präparaten vor der Aufnahme in klinische Studien sowie das Profiling von Medikamentenkandidaten in unterschiedlichen Tumorentitäten.

Neben der auf Gewebeschnitten basierenden Testplattform bietet Indivumed auch die Möglichkeit der Medikamenten-Testung an primären menschlichen Tumorzellen an.

Primärzellen sind besonders nützlich für die Untersuchung von Oberflächenmolekülen und Studien auf Einzelzellebene. Neben den Auswirkungen von Medikamenten auf die Zellproliferation können auch potenzielle toxische Wirkungen auf normale Zellen analysiert werden.

 

Downloads (EN):

Verwandte Themen